Neujahrsempfang in der Gartenstadt Ludwigshafen

150111ms-glueck6184
Empfehlen und Teilen:

Marion Schneid mit den ‚Glücksrittern’Alles Gute im neuen Jahr wünschten „Die Glücksritter“ der Landtagsabgeordneten Marion Schneid beim Neujahrsempfang von Gartenstadt im Altenheim Dr. Hans Bardens. Am Rande der dicht gedrägten Menge der Gäste hatten sich die Karnevalisten für ein Foto mit der Landtagsabgeordneten aufgestellt, nachdem der Verein dem Ortsvorsteher der Gartenstadt, Klaus Schneider, närrische Grüße überbracht hatte.

150111oben6140Klaus Schneider bei seiner NeujahrsredeIn seiner Neujahrsrede blickte Ortsvorsteher Klaus Schneider gerne auf einen besonderen Glanzpunkt des zurück liegenden Jahres zurück: das 100jährige Jubiläum der Gartenstadt. Mit Festakt, Jubiläumsrede der Oberbürgermeisterin Dr. Eva Lohse, einem Vortrag von Chefarchivar Dr. Stefan Mörz über die Geschichte der Gartenstadt und einem Eintrag ins goldene Buch der Stadt war dieser Höhepunkt des Jahres gefeiert worden. Eine Festschrift und Foto-Ausstellungen dokumentierten das historische Ereignis.

Der Akkordeonclub Niederfeld unterhielt die GästeDaneben berichtete der Ortsvorsteher von den Alltagsaufgaben seines Ortsteils, wie Straßenausbau, Sanierungen und Umbauten in den Schulen und Kitas des Viertels, sowie von neuen Projekten und Einrichtungen zu Gesundheit und Erziehung, wie z. B. „Gesunde Kinder Ludwigshafen“ und das neue Eltern-Kind-Kompetenzzentrum in der Buchenstraße.

Das PublikumDer Vorsitzende der Arge Gartenstadt Manfred Keller sprach ein Grußwort. Der Akkordeonclub Niederfeld und der Spielmannszug Gartenstadt umrahmten den Empfang musikalisch. Die Jazztanzgruppe des LSC erfreute die zahlreichen Gäste mit Tanz und Akrobatik.