VIDEO: Marion Schneid auf Wahlkreisbereisung mit der CDU-Fraktionsvorsitzenden Julia Klöckner

Empfehlen und Teilen:

Ludwigshafen (rbe) – Zusammen mit der Fraktionsvorsitzenden der CDU im rheinland-pfälzischen Landtag, Julia Klöckner und weiteren Vertretern der CDU, war die Landtagsabgeordnete Marion Schneid am Mittwoch, dem 29. Juli, auf Wahlkreisbereisung u.a. in Ludwigshafen, Mutterstadt und Speyer unterwegs.

Am Morgen besuchten die CDU-Vertreter die Wäscherei Topf in Ludwigshafen. Hier informierten sie sich bei Inhaber Hans-Jürgen Topf über die Geschichte des Unternehmens, Arbeitsabläufe in der Wäscherei und politische Wünsche des Wäschereiunternehmens mit 35 Angestellten. In der Wäscherei Topf werden täglich rund 1,5 Tonnen Wäsche, vorallem von Gewerbe- und Industrieunternehmen gereinigt.

Hans-Jürgen Topf erzählte dabei auch einige Anekdoten aus seinem Leben als Wäschereimeister, der auch für diverse Stars aus dem Musikgeschäft, darunter z.B. AC/DC, Motorhead, Herbert Grönemeyer und Madonna für stets saubere Wäsche sorgt. Hierüber hat Topf auch ein Buch verfasst.

Nach dem rund eineinhalbstündigen Rundgang durch die Wäscherei ging es für Marion Schneid und Julia Klöckner dann weiter zu einem Ladieslunch im Palatinum in Mutterstadt, wo sich rund 250 Frauen bei einem guten Essen auf Gespräche mit der Fraktionsvorsitzenden, der Landtagsabgeordneten und weiteren CDU-Funktionären freuten.

Am Abend fand ausserdem noch ein Bürgerforum in Speyer statt, wo die CDU über ihr Parteiprogramm informierte und Julia Klöckner Fragen der Bürger beantwortete.