Ehrung Ludwigshafener Bürger mit Maximilianstaler und Bürgerschaftsmedaille im Rathaus

151208cdu-morgenth8725
Empfehlen und Teilen:

Gemeinsam mit ihren Kollegen aus dem Ludwigshafener Stadtrat und dem CDU-Kreisvorstand gratulierte Marion Schneid MdL Dr. Helmut Morgenthaler zur Verleihung des Maximiliantalers.

Oberbürgermeisterin Dr. Eva Lohse hatte am Dienstag, 8. Dezember 2015, bei einem Festakt Helmut Morgenthaler und zehn weitere Persönlichkeiten Ludwigshafens, die durch ihren vielfältigen, ehrenamtlichen Einsatz die städtische Gemeinschaft bereichern, ausgezeichnet. „Mit dem Maximilianstaler und der Bürgerschaftsmedaille ehren wir Menschen, die sich in den Dienst der Öffentlichkeit gestellt haben“, sagte sie.

151208geehrte8710Oberbürgermeisterin Dr. Eva Lohse (3. v. re.) mit den GeehrtenDie Stadt würdige mit diesen Auszeichnungen jene Bürgerinnen und Bürger, die ihre Kreativität, Beharrlichkeit und Gestaltungskraft über Jahrzehnte hinweg zum Wohle Ludwigshafens einsetzten und auch immer noch einsetzen. Dieses Wirken habe die Stadt nach vorne gebracht und lebenswerter gemacht, betonte die Oberbürgermeisterin bei einer Feierstunde im Stadtratssaal.

Mit der Bürgerschaftsmedaille für ihr ehrenamtliches Engagement um das Gemeinwesen wurden Heinz-Rüdiger Dietz, Willi Kern, Peter König, Dieter Lebert, Dr. Frieder Metz, Alfred Schneider, Kurt Sippel, Joachim Sommer, Eleonore Wilhelm und Arnold Willibald ausgezeichnet.