Viel los beim Ludwigshafener Stadtfest und PiratenspektakuLUm – Marion Schneid mit dem Kinderschutzbund dabei

Empfehlen und Teilen:

Auch dieses Jahr erfreuten sich über 230.000 Besucher des Ludwigshafener Stadtfestes wieder bester Stimmung bei einem umfangreichen Festprogramm und vielen hochklassigen Live-Music-Acts. Drei Tage lang heizten tolle Bands an den diversen Bühnen und bei strahlendem Sonnenschein den Besuchern ein. Nach der Eröffnung am Freitag ging es bis zum abschliessenden Klassik-Open-Air mit der Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, im gesamten Innenstadtbereich hoch her. Auch viele Familien waren zu einem Rundgang über das größte Stadtfestes in der Region gekommen. Für die Kinder war mit dem PiratenspektakuLUm auf dem Berliner Platz ebenfalls ein umfangreiches und tolles Spassangebot vorhanden.

stadtfest_lu3Die Landtagsabgeordnete Marion Schneid war in ihrer Funktion als Vorsitzende des Ludwigshafener Kinderschutzbundes vor Ort. Am Stand des Kinderschutzbundes konnten sich Kinder und Erwachsene u.a. beim Schiffe versenken üben.

„Es war ein gelungenes Stadtfest. Manches Kind hätte sich beim Schiffe versenken lieber selbst nassgespritzt“, stellte Marion Schneid mit einem Lächeln fest. Und so traf wohl auch nicht jeder Wasserstrahl nur das zu versenkende Boot.

stadtfest_lu4