Anfrage im Landtag zur „Förderung der Theater in Rheinland-Pfalz“

Empfehlen und Teilen:

Die CDU-Fraktion stellte für die nächste Plenarsitzung einen Antrag auf Ergänzung der Tagesordnung um den Punkt „Förderung der Theater in Rheinland-Pfalz“. Hierzu wurde auch eine entsprechende Anfrage gestellt, in der es um die Beantwortung diverser Fragen zum Thema Förderungsvorraussetzungen, Förderungshöhe, Defizite sowie deren Handhabung geht.

Anlass ist die kürzlich bekanntgewordene deutliche Überschreitung des Budgets des Theaters in Trier und der damit verbundene Umgang der Landesregierung bei der Bewilligung von Fördermitteln.

Näheres im folgenden PDF:

>> Anfrage „Förderung der Theater in Rheinland-Pfalz“ (PDF)

Das Ergebnis der Plenarsitzung, insbesondere zu dem angesprochenen Tagesordnungspunkt, wird sobald vorliegend hier veröffentlicht.