Kleine Anfrage im Landtag: Anteil von Schülern mit Migrationshintergrund in den rheinland-pfälzischen Schulen

Empfehlen und Teilen:

Kleine Anfrage der Abgeordneten Anke Beilstein und Marion Schneid (CDU) über den Anteil von Schülern mit Migrationshintergrund in den rheinland-pfälzischen Schulen.
Hintergrund: Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka hat jüngst eine Begrenzung der Anzahl von Kindern mit Migrationshintergrund in Schulklassen gefordert.

Weitere Details der Anfrage im PDF:
2964-17