VIDEO: Digitales Smart Camp an der Anne-Frank-Realschule plus

smartcamp_afrs

Jugendliche allen Alters verbringen ihre Freizeit mehr und mehr mit Surfen, Smartphones, Tablets und Social Media. Auch die sozialen Kontakte werden heutzutage in immer größerem Maße über Facebook, Whatsapp oder andere Messengerdienste gepflegt. Nicht nur darum gewinnt auch digitales Lernen und der Umgang mit dem Internet im Schulunterricht stetig an Bedeutung.

Gerade der Einsatz dieser Technologien kann Schüler und Lehrer zu neuen Lernmöglichkeiten und neuer Motivation verhelfen. Dies soll auch durch die Smart Camps der BG3000 gefördert werden.

Bei den Smartcamps wird den Schülern zum einen der verantwortungsvolle Umgang mit dem Internet, Social Media Plattformen und anderen Informationsangeboten näher gebracht. Zum anderen können sich Schüler in den SmartCamp-Workshops über neue Berufsmöglichkeiten wie Youtubing, Instagramming, Podcasting und weitere digitale Veröffentlichungsformen informieren und im Praxisteil selbst solche Inhalte erstellen.

Beim SmartCamp in der Anne-Frank-Realschule Plus in Ludwigshafen waren neben der Initiatorin der BG3000, Simone Stein-Lücke, auch die Leiterin des Jugendschutzes der Firma Google, Sabine Frank, Schulleiter Dieter Baust, sowie die rheinland-pfälzische CDU-Vorsitzende Julia Klöckner, als Schirmherrin des SmartCamps, und mit der Landtagsabgeordneten Marion Schneid, OB-Kandidat Dr. Peter Uebel und Bundestagskandidat Torbjörn Kartes, weitere Vertreter der CDU vor Ort. Gemeinsam schauten Sie sich die Abläufe des Smartcamps genauer an, richteten einige Worte an die rund 110 teilnehmenden Schüler und tauschten ihre Erfahrungen und Ideen zur Digitalisierung des Unterrichts aus. Ganzer Beitrag „VIDEO: Digitales Smart Camp an der Anne-Frank-Realschule plus“

VIDEO: Heranwachsen – Erwachsenwerden in Ludwigshafen – Podiumsdiskussion mit Dr. Peter Uebel in der Ludwig-Wolker-Freizeitstätte

pd_heranwachsen_peter_uebel

Am Dienstagabend, den 6. Juni, diskutierten der CDU-Oberbürgermeisterkandidat für Ludwigshafen, Dr. Peter Uebel, die Jugenddezernentin der Stadt Ludwigshafen, Prof. Dr. Cornelia Reifenberg, die stellvertretende Direktorin des Heinrich Pesch Hauses, Ulrike Gentner und die Landtagsabgeordnete Marion Schneid, als Moderatorin, in der Ludwig-Wolker-Freizeitstätte mit dem anwesenden Publikum über die Themen Heranwachsen, Aufwachsen und Familienpolitik. Die Begrüßung übernahm der CDU-Bundestagskandidat Torbjörn Kartes.

Bei der Diskussion ging es vorallem um die Herausforderungen der Familienpolitik in Ludwigshafen, die Finanzierung von Schulen, Krippen und Kindergärten und die demografischen Faktoren, die Einfluss auf die familien- und bildungspolitischen Planungen in Ludwigshafen nehmen. Ganzer Beitrag „VIDEO: Heranwachsen – Erwachsenwerden in Ludwigshafen – Podiumsdiskussion mit Dr. Peter Uebel in der Ludwig-Wolker-Freizeitstätte“

Nachtrag: Video zur Ostereiersuche in Ruchheim

ostereiersuche_ruchheim

Am Samstag, 15. April, waren Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen, den Tag bei Spiel, Spaß und Sport mit der CDU und den Ruchheimer Vereinen sowie Kitas zu verbringen.

Um 14:00 Uhr startete die große Ostereiersuche für Kinder und Familien. Die Ostereier wurden von der Kindertagesstätte Arche Noah, Kindertagesstätte Ruchheim, sowie der katholischen Kindertagesstätte St.Hildegard gestaltet. Mit frischen Waffeln, Bratwürsten vom Grill und Getränken wurde für das leibliche Wohl gesorgt.

Des Weiteren fand ein kleines Bouleturnier statt. Ganzer Beitrag „Nachtrag: Video zur Ostereiersuche in Ruchheim“

VIDEO: 40 Jahre Deutscher Kinderschutzbund Ludwigshafen – Festabend

ksblu40jahre

Ludwigshafen – Am Freitag, den 24.3.2017, feierte der Kinderschutzbund Ludwigshafen, im Pfarramt St. Michael in Ludwigshafen-Maudach, sein 40-jähriges Bestehen mit einem Festprogramm.

Seit 1977 arbeiten die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter des Kinderschutzbundes bereits daran, Kindern und Familien in Ludwigshafen bei Problemen zur Seite zu stehen und Eltern bei der Erziehung zu unterstützen. In dieser Zeit wurden eine Vielzahl an Unterstützungsmassnahmen, Projekten und Hilfsangeboten gestartet und durchgeführt. Ganzer Beitrag „VIDEO: 40 Jahre Deutscher Kinderschutzbund Ludwigshafen – Festabend“

VIDEO: Sicherheitsforum der CDU-Stadtratsfraktion Ludwigshafen

Sicherheitsforum

Die CDU Stadtratsfraktion Ludwigshafen hatte am 31. Januar zu einem Sicherheitsforum in den Stadtratssaal des Rathauses geladen. Ziel des Abends war ein Austausch über die Sicherheitslage und sicherheitspolitischen Schwerpunkte auf kommunaler Ebene, im Land Rheinland-Pfalz und in der Bundesrepublik. Hierzu waren der OB-Kandidat der CDU für Ludwigshafen, Dr. Peter Uebel, Bundestagskandidat Torbjörn Kartes, die Landtagsabgeordnete Marion Schneid sowie der Polizeidirektor des Polizeipräsidiums Rheinpfalz, Peter Traub, als Podiumsgäste gekommen. In kurzen Vorträgen skizzierten sie die aktuellen Entwicklungen, Brennpunkte und Lösungsansätze zum Thema Sicherheit. Einig waren sich alle darüber, dass vorallem der Personalmangel bei der Polizei in Verbindung mit arbeitszeitlicher Überbelastung der Polizeibeamten eine untragbare Situation sei, die schnellstmöglich geändert werden müsse.

Ganzer Beitrag „VIDEO: Sicherheitsforum der CDU-Stadtratsfraktion Ludwigshafen“

VIDEO: Dr. Peter Uebel als neuer OB-Kandidat der CDU Ludwigshafen präsentiert

Nachdem die bisherige Ludwigshafen Oberbürgermeisterin Dr. Eva Lohse bekannt gegeben hatte, nicht mehr für eine neue Amtszeit als Stadtoberhauptin zu kandidieren, hat man in der CDU in den vergangenen Wochen nach einem geeigneten Nachfolgekandidaten gesucht.

Die Wahl fiel nach parteiinternem Dialog auf den Ludwigshafener Arzt und Stadtrat Dr. Peter Uebel, der am Freitag, den 25.11., auch offiziell in der CDU-Geschäftsstelle präsentiert wurde und als CDU-Kanddiat zur Oberbürgermeisterwahl im nächsten Jahr antreten wird.

Ganzer Beitrag „VIDEO: Dr. Peter Uebel als neuer OB-Kandidat der CDU Ludwigshafen präsentiert“

VIDEO: CDU-Bürgergespräche am Maudacher Schloss

Am Samstagnachmittag veranstaltete der CDU-Ortsverband Ludwigshafen Maudach eine Bürgergesprächsveranstaltung am Maudacher Schloss. Ziel war der Austausch mit den Maudacher Bürgern über deren Sorgen und Anliegen. Als Gesprächspartner waren u.a. die Maudacher Ortsvorsteherin Rita Augustin-Funck sowie weitere Vertreter der Maudacher und Ludwigshafener CDU vor Ort.

Ganzer Beitrag „VIDEO: CDU-Bürgergespräche am Maudacher Schloss“

VIDEO: CDU-Kreisvorstände nominieren Torbjörn Kartes als neuen Bundestagskandidaten für den Wahlkreis LU/FT/RPK

Die Vorstände der drei CDU-Kreisverbände Ludwigshafen, Frankenthal und Rhein-Pfalz-Kreis sprachen sich am Mittwoch gemeinsam und einstimmig für einen Bundestagsnachfolgekandidaten für die nicht mehr antretende Maria Böhmer aus.

Als Direktkandidat bei der Bundestagswahl 2017, soll der 37-jährige Torbjörn Kartes im Wahlkreis für die CDU antreten. Kartes ist derzeit u.a. Vorsitzender der CDU-Stadtratsfraktion in Ludwigshafen. Zudem arbeitet er als Jurist und Geschäftsführer bei zwei Tochtergesellschaften der Technischen Werke Ludwigshafen (TWL).

Ganzer Beitrag „VIDEO: CDU-Kreisvorstände nominieren Torbjörn Kartes als neuen Bundestagskandidaten für den Wahlkreis LU/FT/RPK“

VIDEO: Julia Klöckner und Marion Schneid informierten sich bei Feuerwehr Ludwigshafen und BASF-Werksfeurwehr über BASF-Explosionsunglück – Vollständige Aufklärung des Vorfalles gefordert

Am Freitag, den 21. Oktober, besuchte Julia Klöckner, die Fraktionsvorsitzende der CDU im Landtag Rheinland-Pfalz, zusammen mit der Landtagsabgeordneten Marion Schneid und weiteren Vertretretern der CDU Ludwigshafen die Feuerwehr in Mundenheim und die BASF Werksfeuerwehr. Auch ein Gespräch mit Margret Suckale von der BASF stand auf dem Programm.

Ganzer Beitrag „VIDEO: Julia Klöckner und Marion Schneid informierten sich bei Feuerwehr Ludwigshafen und BASF-Werksfeurwehr über BASF-Explosionsunglück – Vollständige Aufklärung des Vorfalles gefordert“

VIDEO: Staatsministerin Maria Böhmer zu Besuch beim Kinderschutzbund Ludwigshafen – Marion Schneid: „Ich möchte ihr einige Anliegen mit auf den Weg geben“

Im Rahmen ihrer Sommertour besuchte Staatsministerin Dr. Maria Böhmer, am Dienstag, den 16. August, den Kinderschutzbund Ludwigshafen. Vor Ort besichtigte Sie, zusammen mit der Vorsitzenden des Kinderschutzbundes, der Landtagsabgeordneten Marion Schneid und der Ludwigshafener Beigeordneten für Kultur, Schulen, Jugend und Familie, Prof. Dr. Cornelia Reifenberg, die Räumlichkeiten der gemeinnützigen Institution in der Bahnhofstraße.

Bei einem Rundgang durch das Stöberstübchen, die Büros und die Räume für begleiteten Umgang, gab es den ersten kurzen Austausch, bevor die Mitarbeiter des Kinderschutzbundes den Anwesenden ihre Abteilungen und Aufgabenfelder genauer vorstellten.

Zur Sprache kamen bei der entspannten Diskussion u.a. die Themen Kindertagespflege, begleiteter Umgang, Hilfeleistungen des Kinderschutzdienstes sowie die Finanzierung von hauptamtlichen Mitarbeitern, ehrenamtlichem Einsatz und förderungswürdigen Projekten des Kinderschutzbundes.
Ganzer Beitrag „VIDEO: Staatsministerin Maria Böhmer zu Besuch beim Kinderschutzbund Ludwigshafen – Marion Schneid: „Ich möchte ihr einige Anliegen mit auf den Weg geben““