Marion Schneid als Ehrensenatorin der Glücksritter ausgezeichnet

Empfehlen und Teilen:

Mit tollem Programm und toller Stimmung begingen die Ludwigshafener Glücksritter ihre diesjährige Prunksitzung.

Die Landtagsabgeordnete Marion Schneid wurde hierbei auch als Ehrensenatorin der Glücksritter ausgezeichnet. Sie erhielt einen Ritterbrug-Kuchen und trug ein Dankesgedicht vor, das wir Ihnen im Folgenden nicht vorenthalten möchten.

Glücksritter – das waren Abenteurer, die sich auf ihr Glück verließen
und sich ihre Idee vom Leben nie nehmen ließen.
Sie haben stets darauf gebaut,
dass man ins Glück vertraut.
Was sind moderne Glücksritter heute?
Viele super nette Leute!
Ein toller Karnevalsverein, der die Faschingszeit liebt,
der engagiert und beherzt Freude uns gibt,
der liebevoll plant und inszeniert,
der auch mal was sagt, ganz ungeniert.
Ihr steht auf der Bühne ganz ohne Zittern,
natürlich mit dem Vorbild von alten Rittern!
Damit euch das alles gut gelingen kann, bring ich euch ein paar Süßigkeiten ran.
Ich sage Danke für eure Freundschaft und Herzlichkeit,
da ist auch das Glück, das euch begleiten soll, nicht weit! Ahoi!

Schneid bedankte sich sehr für die Auszeichnung zur Ehrensenatorin und für die leckere Ritterburg.