Start

Liebe Ludwigshafener Bürger, liebe Besucherinnen und Besucher!

Ich heiße Sie herzlich auf meiner Homepage willkommen und freue mich, dass Sie mein Infoangebot nutzen.

In den einzelnen Rubriken meiner Internetseite finden Sie ständig aktualisierte Informationen und Infomaterialien aus meiner Arbeit als Landtagsabgeordnete. Hier erhalten Sie einen Einblick in meine politische Arbeit, Infos zu anstehenden Terminen und Veranstaltungen, eine umfassende Einsicht in meine politischen Ziele im Landtag und viele Informationen zu meinen Fachbereichen. Natürlich können Sie auch einige biografische Infos über mich hier finden.

In der News-Sektion und in meinen Videos informiere ich Sie zu vielen Themen und über meine Heimat Ludwigshafen und die politischen Entwicklungen im Land Rheinland-Pfalz. Die Videos finden Sie alle jederzeit in meinem Video-Kanal.

Bei Fragen und Anliegen können Sie mich gerne persönlich erreichen.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ihre Landtagsabgeordnete der CDU Ludwigshafen,
Marion Schneid MdL

Meine politische Arbeit

ich verstehe mich als Bindeglied zwischen der Politik, die in Mainz gemacht wird, und den konkreten Umsetzungen in meinem Wahlkreis und der gesamten Region. Tagtäglich versuche ich, in Ihrem Sinne gezielte positive und vor allem auch nachhaltige Veränderungen in die Wege zu leiten, um so die richtigen Impulse für unsere Zukunft und die Zukunft unserer Kinder zu setzen.

Neben meiner Arbeit als Landtagsabgeordnete engagiere ich mich seit 1999 aktiv in der Kommunalpolitik. Seit 2004 bin ich im Stadtrat der Stadt Ludwigshafen schulpolitische Sprecherin und seit 2009 stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Stadtratsfraktion. Neben schulpolitischen Themen bin ich auch immer Ansprechpartnerin für alle anderen Anliegen.

.
Für Ihre Interessen auf der politischen Bühne

Damit es mir auch weiterhin gelingt, bestmöglich für Ihre Interessen auf der politischen Bühne einzutreten, bin ich auf Ihre Meinungen und Anregungen angewiesen. Dementsprechend liegt mir der direkte Kontakt mit Ihnen am Herzen – er ist die Basis dafür, dass ich Ihre Interessen und die unseres Wahlkreises in Mainz wirkungsvoll vertreten kann. Deshalb bitte ich Sie, mich auf meinem politischen Weg auch weiterhin zu begleiten.

Ich würde mich freuen, wenn Sie mit meiner Mitarbeiterin einen Termin für eine Bürgersprechstunde in meinem Wahlkreisbüro in Ludwigshafen vereinbaren würden. So können wir persönlich über Ihre Anregungen sprechen. Des Weiteren können Sie mich bei einem meiner Termine in Ludwigshafen treffen. Natürlich haben Sie auch jederzeit die Möglichkeit, mir Ihre Anliegen per E-Mail zu schicken.

Ich werde mich auch weiterhin für Sie und für Ludwigshafen einsetzen, damit unsere Heimat liebenswert und attraktiv bleibt.

Meine Ziele

Zukunftsorientierte Schulentwicklung

  • Gute Unterrichtsversorgung – weniger Unterrichtsausfall
  • Individuelle Förderung der Stärken unserer Kinder
  • Förderung der Sprache und der Ausbildungsfähigkeit
  • Bausubstanzerhalt / Sanierung der Schulen und gute Material- und Raumausstattung
  • Aus- und Fortbildung stärken
  • bessere Grundfinanzierung und Ausstattung der Hochschulen und Universitäten

Stärkung der Familien

  • Vernetzung von Beratungsangeboten und frühen Hilfen für Familien
  • Flexible Betreuungsangebote für unsere Kinder
  • Unterstützung der Vereine und Verbände bei ihrer Jugendarbeit

Unterstützung der Senioren

  • Stärkung und Anerkennung ehrenamtlichen Engagements
  • Unterstützung des Miteinanders der Generationen
  • Gute ärztliche Versorgung, auch durch Bildung von Gesundheitszentren als barrierefreie Anlaufstellen
  • Förderung von Maßnahmen und Bildung von Netzwerken, damit Senioren länger in ihren eigenen 4 Wänden bleiben können

Nachhaltige Wirtschaftsförderung

  • Unterstützung von Firmenneugründungen
  • Weniger Bürokratie für Unternehmen und Verwaltung
  • Gute Ausbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive und flexible Angebote an den rheinland-pfälzischen Universitäten und Fachhochschulen

Gute Finanzausstattung für Ludwigshafen

  • Zum Erhalt der Infrastruktur
  • Zum Schutz und Erhalt unserer Naherholungsgebiete
  • Zur Unterstützung von Vereinen, Verbänden und gemeinnützigen Initiativen
  • Für die Sicherheit in unserer Stadt

Kultur und Allgemeinwohl

  • Unterstützung der Weiterbildungseinrichtungen
  • Erhalt kultureller Angebote
  • Unterstützung von Vereinen und Institutionen
  • Stärkung des gesellschaftlichen Miteinanders
Marion Schneid - persönlich
Beruf Dipl. Betriebswirtin (FH)
Geboren 1963 in Heidelberg
Ich lebe in Ludwigshafen seit 1968
Familienstand verheiratet, 2 erwachsene Töchter
Ausbildung Studium Abitur, Studium der Betriebswirtschaftslehre an der FH in Ludwigshafen Abschluss: Diplom-Betriebswirtin (FH) danach als Controller tätig.
Beruflicher Werdegang nebenbei 2 Semester Sozialpädagogik an der Fernuniversität
dazu 3 Monate Praktikum im Kindergarten
5 Jahre als Nachhilfelehrerin für Mathematik der Sekundarstufe I und BWL in der Erwachsenenbildung
2005 bis 2012 Dozentin für Verwaltungsorganisation und Bürokommunikation in der Verwaltungsschule Rhein-Neckar
Mitgliedschaft in der CDU seit 1982 bis 1990 Mitglied der Junge Union, seit 1999 Mitglied der CDU
Tätigkeit in der CDU 1999 bis 2004 Ortsbeirätin Maudach
seit 2001 Mitglied im CDU-Kreisvorstand und Mitglied der Frauen Union (FU)
seit 2004 Stadträtin, 2004 bis 2019 schulpolitische Sprecherin, seit 2009 stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Stadtratsfraktion LU
seit 2011 Abgeordnete des Landtags Rheinland-Pfalz, seit 2019 stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Landtagsfraktion in Mainz
Schwerpunkte der politischen Tätigkeit Schule – Bildung / Kinder – Jugend / Frauen – Familie / Gesundheit / Kultur (Sprecherin im Kulturausschuss für die Stadtratsfraktion) Sprecherin für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur der Landtagsfraktion
Engagement in Vereinen und Verbänden

Kinderschutzbund:
2007 bis 2009 2. Vorsitzende des Ortsverbandes LU, seit April 2009 1. Vorsitzende des Ortsverbandes

Kirche:
regelmäßige Gestaltung und Durchführung von Familien- und Kinderwortgottesdiensten bzw. Lektor- und Kommuniondienst in St. Sebastian 1979 bis 1987, in St. Michael seit 1992
Mitglied in der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschland (kfd)

Hobbys Tennisspielen, Singen im Chor, Lesen, unsere zwei Hunde

Impressionen