Ein Blick hinter die Kulissen – „Girls and Boys Day“ bei der CDU Rheinland-Pfalz – Anmeldung ab sofort möglich

Auch dieses Jahr laden die CDU Rheinland-Pfalz und die Landtagsfraktion interessierte Mädchen und Jungen aus Rheinland-Pfalz nach Mainz ein, um im Rahmen des bundesweiten „Girls‘ and Boys‘ Day“ am Donnerstag, den 28. März 2019, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

Auf dem Programm stehen neben dem Verfolgen einer Plenardebatte im Landtag eine Diskussion mit CDU-Landesvorsitzender und Bundesministerin Julia Klöckner, ein Gespräch mit dem Fraktionsvorsitzenden Christian Baldauf MdL und den Abgeordneten Hedi Thelen MdL und Marion Schneid MdL zu jugend- und landespolitischen Themen, ein Blick in die Räumlichkeiten der CDU-Landtagsfraktion, ein gemeinsames Mittagessen und eine Exkursion ins Gutenberg Museum inklusive künstlerischer Betätigung in der Druckwerkstatt. Ganzer Beitrag “Ein Blick hinter die Kulissen – „Girls and Boys Day“ bei der CDU Rheinland-Pfalz – Anmeldung ab sofort möglich”

Erfolgreiches erstes Jahr für Jugendberufsagentur

Die Jugendberufsagentur Ludwigshafen (JBA), die Leistungen der Jugendhilfe der Stadtverwaltung, des Jobcenters und der Agentur für Arbeit Ludwigshafen für junge Menschen unter 25 Jahre unter einem Dach anbietet, hat in ihrem ersten Jahr erfolgreich gearbeitet. 162 junge Menschen wurden über die unterschiedlichen Rechtskreise hinweg betreut. Die JBA hat darüber hinaus die verschiedenen Zugangsmöglichkeiten für junge Menschen optimiert und mit der Maßnahme Respekt ein erstes Angebot auf den Weg gebracht, um junge Menschen mit besonderem Förderbedarf wieder an die sozialen Systeme heranzuführen.

Diese Zwischenbilanz zogen Prof. Dr. Cornelia Reifenberg, Beigeordnete für Kultur, Schulen, Jugend und Familie der Stadt Ludwigshafen, Beatrix Schnitzius, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Ludwigshafen und Anja Hölscher, die Geschäftsführerin des Jobcenters, bei einer kleinen Feierstunde in der JBA am Dienstag, 14. November 2017. Ganzer Beitrag “Erfolgreiches erstes Jahr für Jugendberufsagentur”

Jugendkunstschultag: Mythen Kultureller Bildung

Am 13. November fand im Prinzregententheater, unter Anwesenheit der Landtagsabgeordneten Marion Schneid, der Jugendkunstschultag “Mythen Kultureller Bildung” statt.

In Reden und vielen weiteren Programmpunkten wurde hierbei über die Entwicklung und Förderung der Kulturellen Bildung diskutiert und die aktuelle Situation skizziert. Ganzer Beitrag “Jugendkunstschultag: Mythen Kultureller Bildung”