Protokoll der 15. Sitzung des Ausschuss für Familie, Jugend, Integration und Verbraucherschutz

15. Sitzung vom 08.11.2017.
Tagesordnungspunkte u.a.: Starke Familien – Wohnraumförderung für Familien ausbauen, Umsetzung der Positionen der Verbraucherschutzministerkonferenz in Rheinland-Pfalz (Verbesserung der Gemeinschaftsverpflegung), Zuweisung straffälliger Asylsuchender in die Kommunen, Verbleib einer libanesischen Familie in Rheinland-Pfalz aufgrund einer ministeriellen Entscheidung, Gewahrsamseinrichtung für Ausreisepflichtige (GfA) nicht für Gefährder geeignet.
Ganzer Beitrag „Protokoll der 15. Sitzung des Ausschuss für Familie, Jugend, Integration und Verbraucherschutz“

Rede von Marion Schneid zu „Kultur fördern – Fördern vereinbaren – Ehrenamt stärken durch den Erlass einer neuen allgemeinen Kulturförderrichtlinie“

Sehr geehrter Herr Präsident,
liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Gäste,

Kultur fördern – das sollte unser aller Ziel sein.
Musik, Kunst, Literatur sind Ausdruck der Werte und des Selbstverständnisses einer Gesellschaft. Kultur und kulturelle Angebote sind für die Menschen extrem wichtig, ja essentiell.

Die Möglichkeit, Kulturangebote anzunehmen oder sich selbst aktiv einbringen zu können, muss sowohl im städtischen als auch im ländlichen Bereich aus unserer Sicht dauerhaft gegeben sein und entsprechend unterstützt werden. Ganzer Beitrag „Rede von Marion Schneid zu „Kultur fördern – Fördern vereinbaren – Ehrenamt stärken durch den Erlass einer neuen allgemeinen Kulturförderrichtlinie““

Rede von Marion Schneid zu „Konsequenzen aus dem IQB-Bildungstrend 2016: Sachunterricht durch Heimatkunde ersetzen“

Sehr geehrter Herr Präsident,
liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Gäste,

Konsequenzen aus dem IQB-Bildungstrend 2016: Sachunterricht durch Heimatkunde ersetzen – das ist eine ziemlich abstruse Herleitung.
Sie schreiben im ersten Absatz auf Seite 2 zu Recht, dass der Sachkundeunterricht bei der IQB-Studie keiner Prüfung unterzogen wurde. Die schlechten Ergebnisse in Deutsch und Mathematik auch auf den Sachkundeunterricht auszudehnen und damit zu begründen, dass der Sachkundeunterricht durch Heimatkundeunterricht ersetzt werden muss, ist keine seriöse Ableitung.

Ja, der IQB-Bildungstrend 2016 zeigt unzufriedenstellende Ergebnisse in Deutsch und Mathematik. An diesen muss dringend gearbeitet werden. Das muss, wie auch im letzten Plenum schon festgestellt, genau analysiert werden und angegangen werden. Es geht da um Rahmenbedingungen, um Lehrer, um Ressoursen!
Und ja, das Erlernen und Beherrschen der Kulturtechniken ist wichtigste Aufgabe der Grundschule. Unsere Kinder müssen in der Grundschule das Lesen, Schreiben und Rechnen erlernen, und zwar so gut erlernen, dass sie mit einer hervorragenden Grundlage in die weiterführenden Schulen wechseln können.
Das ist extrem wichtig für den späteren Lebensweg! Ganzer Beitrag „Rede von Marion Schneid zu „Konsequenzen aus dem IQB-Bildungstrend 2016: Sachunterricht durch Heimatkunde ersetzen““

Marion Schneid bei Kuratoriumssitzung und Ausstellung im Arp Museum Remagen

Am 1. Dezember fand im Arp Museum am Bahnhof Rolandseck in Remagen eine Kuratoriumssitzung mit anschließender Führung durch die Henry Moore Ausstellung statt, an der auch Marion Schneid teilnahm.

Zum 10jährigen Bestehen des Arp Museums konnten Werke eines der bedeutendsten Bildhauer der Moderne Henry Moore (1898-1986) ausgestellt werden.
Ganzer Beitrag „Marion Schneid bei Kuratoriumssitzung und Ausstellung im Arp Museum Remagen“

Marion Schneid beim Jugendkanal „Funk“

Am 5. Dezember war Marion Schneid in den Räumen des Jugendkanals „Funk“ zu Gast und informierte sich über die Entwicklungen und Arbeit des Kanals.

Seit 1. Oktober 2016 besteht das Online-Medienangebot von ARD und ZDF für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 29 Jahren.

Auf den Social-Media-Plattformen YouTube, Facebook, Twitter, Instagram und Snapchat sowie über die funk-App werden verschiedene Formate über jeweils eigene Kanäle bzw. Accounts ausgespielt, die eigens dafür produziert werden. Größtenteils behalten dabei die einzelnen Betreiber die redaktionelle Hoheit. Ganzer Beitrag „Marion Schneid beim Jugendkanal „Funk““

Schülerlandtag: Marion Schneid besuchte Vorbereitungen der Klasse 10c der integrierten Gesamtschule Edigheim

Am 30. November war Marion Schneid zu Gast in der Klasse 10c der integrierten Gesamtschule Edigheim, um deren Vorbereitungen auf den kommenden Schülerlandtag unter die Lupe zu nehmen und Fragen der Schüler zu beantworten.

Der Schülerlandtag bietet Schülern die Möglichkeit einmal jährlich Politik mitzugestalten und die Vorgänge bei der politischen Entscheidungsfindung kennenzulernen. Ganzer Beitrag „Schülerlandtag: Marion Schneid besuchte Vorbereitungen der Klasse 10c der integrierten Gesamtschule Edigheim“

Preisverleihung an Prof. Dr. Kai-Christian Bruhn „Digitale Archäologie“

Am 5. Dezember wurde Prof. Dr. Kai-Christian Bruhn von der Hochschule Mainz für seine Verdienste im Bereich der digitalen Archäologie, an der Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz, geehrt.

Seit den 1990er Jahren arbeitet Bruhn mit innovativer Forschung an Möglichkeiten Archäologisches Wissen digital zu verarbeiten und zu sammeln. Er war Vorreiter beim Einsatz digitaler Datenerfassungsmethoden bei Archäologischen Erforschungen in Agypten und hat es geschafft Digitalität und Archäologie seitdem immer enger zu vernetzen. Ganzer Beitrag „Preisverleihung an Prof. Dr. Kai-Christian Bruhn „Digitale Archäologie““

Aktualisierte Termine für Dezember

Wir haben für Sie die im Dezember anstehenden Veranstaltungen und Termine von Marion Schneid in den Kalender eingetragen. U.a. stehen die Verabschiedungen von Ernst Merkel (GAG) und Dr. Eva Lohse (OB Ludwigshafen) auf dem Terminzettel. Auch diverse Bürgergespräche, z.B. mit der Kunsthochschule Mainz, dem Jugendkanal Mainz, der ARGE Maudach, Sehr Maudach und dem Institut IMB in Mainz, sind geplant. Darüberhinaus nimmt Marion Schneid u.a. an Sitzungen im Landtag, dem Ludwigshafener Stadtrat und beim Kuratorium der Hochschule Ludwigshafen teil. Ganzer Beitrag „Aktualisierte Termine für Dezember“