VIDEO: MARION SCHNEID INFORMIERT – Haushaltsberatungen Mainz und Ludwigshafen, Schulbesuche, Gedenkfeier Reichspogrom, Landesbeirat für Weiterbildung, Ausblick

“Marion Schneid Informiert” vom 13.11.2018.

Themen heute:
– Haushaltsberatungen Mainz und Ludwigshafen
– Schulbesuchstage
– Gedenkveranstaltung zur Reichspogromnacht
– Landesbeirat für Weiterbildung

Ausblick:
– Regionalkonferenzen der CDU
– 70 Jahre Volkshochschulen Rheinland-Pfalz

Ganzer Beitrag “VIDEO: MARION SCHNEID INFORMIERT – Haushaltsberatungen Mainz und Ludwigshafen, Schulbesuche, Gedenkfeier Reichspogrom, Landesbeirat für Weiterbildung, Ausblick”

Marion Schneid besucht 6 Schulen an Schulbesuchstag

Im Rahmen des alljährlichen Schulbesuchstages anlässlich des Gedenktages „9. November“ besuchte die CDU-Landtagsabgeordnete und schulpolitische Sprecherin der CDU-Stadtratsfraktion, Marion Schneid, heute und an zwei weiteren Terminen sechs Ludwigshafener Schulen (Heinrich-Böll-Gymnasium, Max-Planck-Gymnasium, Geschwister-Scholl-Gymnasium, BBS Technik I und II, Private Handelsschule Dr. H. Stracke, und Carl-Bosch-Gymnasium).

Gesprächsthemen bei diesen Schulbesuchen waren die Reichspogromnacht und der damit zusammenhängende Nationalsozialismus sowie Parallelen zur heutigen Zeit. Daneben waren aber auch ganz aktuelle Themen für die Schülerinnen und Schüler interessant, wie zum Beispiel die Bildungspolitik auf Landes- und Stadtebene und die politische Gesamtentwicklung auf Bundesebene.

Kleine Anfrage im Landtag: Berufswahlkoordinatoren – Aufzeigen der vielfältigen Berufsperspektiven im Handwerk (+Antwort)

Am 5.10. stellte Marion Schneid im Landtag eine kleine Anfrage bezüglich Berufswahlkoordinatoren – Aufzeigen der vielfältigen Berufsperspektiven im Handwerk Ganzer Beitrag “Kleine Anfrage im Landtag: Berufswahlkoordinatoren – Aufzeigen der vielfältigen Berufsperspektiven im Handwerk (+Antwort)”

Protokoll der 66. Plenarsitzung im Landtag

Protokoll vom 20.09.2018. Tagesordnungspunkte u.a.: Fragestunde, Neue wissenschaftliche Erkenntnisse, die gegen Schreiben nach Gehör sprechen – Rheinland-Pfalz muss klare Konsequenzen
ziehen, Zwischenbericht der Enquete-Kommission 17/1 „Wirtschafts- und Standortfaktor Tourismus in Rheinland-Pfalz“, Hochschulen für angewandte Wissenschaften stärken – praxisnahes Forschungspotenzial fördern, Wertschätzung regionaler Lebensmittel als Chance für heimische Erzeugung nutzen, Kerosinablass über dem Pfälzerwald – Gefährdungen von Mensch und Umwelt
müssen ausgeschlossen werden, Gründungskultur in Rheinland-Pfalz stärken – Gründerstipendium einführen, Verschiedenes. Ganzer Beitrag “Protokoll der 66. Plenarsitzung im Landtag”

Protokoll der 24. Sitzung des Aussschuss für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur (AWWK)

Protokoll vom 16.10.2018. Tagesordnungspunkte u.a.: Welterbe-Jugendbauhütte am Oberen Mittelrhein, Offene Ateliers, Zweitstudium in Rheinland-Pfalz, Landesweites Semesterticket, Verschiedenes Ganzer Beitrag “Protokoll der 24. Sitzung des Aussschuss für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur (AWWK)”

Protokoll der 23. Sitzung des Aussschuss für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur (AWWK)

Protokoll vom 13.09.2018. Tagesordnungspunkte u.a.: Mehr Studienplätze für Humanmedizin in Rheinland-Pfalz schaffen, um dem Landarztmangel entgegenzuwirken, Stipendienprogramm für Medizinstudierende kombiniert mit einer Landarztquote, Hochschulen für angewandte Wissenschaften stärken – praxisnahes Forschungspotential fördern, Betreuungsrelation an den rheinland-pfälzischen Hochschulen, Situation von Lehrbeauftragen an der Hochschule für Musik, Neue Kulturförderrichtlinie, Verschiedenes. Ganzer Beitrag “Protokoll der 23. Sitzung des Aussschuss für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur (AWWK)”

Kleine Anfrage im Landtag: Vergabe „Kunst am Bau“ im Landkreis Südliche Weinstraße

Am 23.10. stellte die Landtagsabgeordnete Marion Schneid eine kleine Anfrage an die Landesregierung zum Thema Vergabe „Kunst am Bau“ im Landkreis Südliche Weinstraße:

Gemäß der Verwaltungsvorschrift des rheinland-pfälzischen Finanzministeriums zur „künstlerischen Ausgestaltung öffentlich geförderter Hochbauten“ ist bei Neu- und Erweiterungsbauten von Schulen Kunst am Bau zu errichten. Eine Vergabe hierfür an einen Künstler erfolgt über Ausschreibung oder freihändig (unter 2,5 Mio. förderfähige Bausumme) unter Anhörung des Berufsverbands Bildender Künstler Rheinland-Pfalz im Bundesverband e. V. (BBK). Ganzer Beitrag “Kleine Anfrage im Landtag: Vergabe „Kunst am Bau“ im Landkreis Südliche Weinstraße”

Aktualisierte Termine für November 2018

Wir haben für Sie die aktuellen Termine und Veranstaltungen mit Marion Schneid wieder in den Kalender eingetragen.

Im November stehen wie immer diverse Sitzungen der Fraktionen in Ludwisghafen und Mainz an. Hinzu kommen die Sitzung des Städtetages, Wirtschafts- und Kriminalrat, eine Sondersitzung des Stadtrates sowie diverse Ausschusssitzungen.

Darüberhinaus finden ein Bürgerforum zum Rathauscenter, das 70-jährige Jubiläum des Verbandes der Volkshochschulen in Rheinland-Pfalz, die Verleihung des Ernst-Bloch-Preises, Schulbesuche und die Gedenkfeier zur Reichspogromnacht statt.

Auch die Einweihung der Integrierten Leitstelle Ludwigshafen steht diesen Monat an.

Diese und weitere Termine finden Sie >> im Terminkalender.

VIDEO: MARION SCHNEID INFORMIERT – Maudacher Kerwe, Intendanz Staatsphilharmonie RLP, Kulturempfang Minister Wolf, Jubiläen 10 Jahre DRk-Pflegeheim, 40 Jahre Frauenselbsthilfe bei Krebs, 175 Jahre Liederkranz Oppau, Ausblick

“Marion Schneid Informiert” vom 22.10.2018.

Themen heute:
– Rückblick Maudacher Kerwe
– Gespräch mit Herrn Fehlmann, Intendant der Staatsphilharmonie RLP
– Kulturempfang von Minister Wolf
– Jubiläen: 10 Jahre DRK-Pflegeheim, 40 Jahre Frauenselbsthilfe bei Krebs, 175 Jahre Liederkranz Oppau
Ausblick: Haushaltsberatungen Mainz und Ludwigshafen

Ganzer Beitrag “VIDEO: MARION SCHNEID INFORMIERT – Maudacher Kerwe, Intendanz Staatsphilharmonie RLP, Kulturempfang Minister Wolf, Jubiläen 10 Jahre DRk-Pflegeheim, 40 Jahre Frauenselbsthilfe bei Krebs, 175 Jahre Liederkranz Oppau, Ausblick”