Kleine Anfrage: Einstellungssituation an Gymnasien und Gesamtschulen zum neuen Schuljahr 2016/2017 in Ludwigshafen (+ Antwort)

Anfrage der Landtagsabgeordneten Marion Schneid vom 16. Juni an die Landesregierung zur Einstellungssituation an Gymnasien und Gesamtschulen zum neuen Schuljahr 2016/2017 in Ludwigshafen. Ganzer Beitrag “Kleine Anfrage: Einstellungssituation an Gymnasien und Gesamtschulen zum neuen Schuljahr 2016/2017 in Ludwigshafen (+ Antwort)”

Viel los beim Ludwigshafener Stadtfest und PiratenspektakuLUm – Marion Schneid mit dem Kinderschutzbund dabei

Auch dieses Jahr erfreuten sich über 230.000 Besucher des Ludwigshafener Stadtfestes wieder bester Stimmung bei einem umfangreichen Festprogramm und vielen hochklassigen Live-Music-Acts. Drei Tage lang heizten tolle Bands an den diversen Bühnen und bei strahlendem Sonnenschein den Besuchern ein. Nach der Eröffnung am Freitag ging es bis zum abschliessenden Klassik-Open-Air mit der Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, im gesamten Innenstadtbereich hoch her. Auch viele Familien waren zu einem Rundgang über das größte Stadtfestes in der Region gekommen. Für die Kinder war mit dem PiratenspektakuLUm auf dem Berliner Platz ebenfalls ein umfangreiches und tolles Spassangebot vorhanden. Ganzer Beitrag “Viel los beim Ludwigshafener Stadtfest und PiratenspektakuLUm – Marion Schneid mit dem Kinderschutzbund dabei”

Einweihung der neuen Geschäftsräume der Fa. Cibek – Hilfe für ein langes selbstbestimmtes Leben älterer Menschen

Am 9. Juli fand die Einweihung der neuen Geschäftsräume der Firma Cibek im Mühlweg in Limburgerhof statt. Mit den neuen Geschäftsräumen konnte Cibek einen weiteren Grundstein für die Zukunft des Unternehmens legen. Bei der Einweihung tauschte sich die Landtagsabgeordnete Marion Schneid auch mit Geschäftsführer Bernd Klein über die Tätigkeitsfelder des Unternehmens aus.

Die Firma Cibek entwickelt im IT-Bereich Erleichterungen für das alltägliche Leben im Alter. Die bekannteste dieser Entwicklungen ist PAUL, das zusammen mit Senioren für deren Alltag entwickelt wird. “Unterstützung im Alter ist wichtig, damit man lange selbstbestimmt zu Hause leben kann. Ich wünsche dem Team um Bernd Klein weiterhin großen Erfolg”, so Marion Schneid. Ganzer Beitrag “Einweihung der neuen Geschäftsräume der Fa. Cibek – Hilfe für ein langes selbstbestimmtes Leben älterer Menschen”

Marion Schneid besuchte den Lerngarten der Niederfeld-Grundschule

Am Samstag, den 09.07., war die Landtagsabgeordnete Marion Schneid zu Gast an der Niederfeld-Grundschule. Sie besuchte den von den Schülern und Schülerinnen im Rahmen einer AG betreuten Lern- und Lebensgarten, in dem diverse Pflanzen in drei Hochbeeten angelegt sind.

Zusammen mit den Kindern und Lehrern spazierte sie durch die Beete und die Kinder zeigten ihr mit viel Engagement und Enthusiasmus die verschiedenen Pflanzen und demonstrierten ihr Können bei der Pflanzenpflege, u.a. beim Gießen. Ganzer Beitrag “Marion Schneid besuchte den Lerngarten der Niederfeld-Grundschule”

Flughafen Hahn – Abgeordnete Marion Schneid: “Wir haben kein Vertrauen mehr in Frau Dreyer”

Nach täglich neuen Schreckensmeldungen hat die Landesregierung unter massivem Druck den Hahn-Verkauf an einen chinesischen Investor gestoppt. Jetzt fand auf Antrag der CDU-Landtagsfraktion eine Sondersitzung des Landtages statt; Titel: „Scheitern des Hahn-Verkaufes und die Verantwortung der Ministerpräsidentin“.

Dazu erklärt die Landtagsabgeordnete Marion Schneid: „Wir sind entsetzt über die intransparente Vorgehensweise der Landesregierung beim Hahn-Verkauf. Die Ministerpräsidentin hatte den Hahn und damit das größte und teuerste Konversionsprojekt des Landes zur Chefsache gemacht und dies nun in der Sondersitzung noch einmal bestätigt. Damit trägt sie die Verantwortung für die skandalöse Entwicklung des von ihr beförderten Verkaufsverfahrens. Dessen Scheitern ist schlimm für die vielen tausend Menschen, die vom Betrieb des Flughafens abhängig sind. Ganzer Beitrag “Flughafen Hahn – Abgeordnete Marion Schneid: “Wir haben kein Vertrauen mehr in Frau Dreyer””

VIDEO: “Marion Schneid Informiert” – u.a. Misstrauensantrag gegen Landesregierung, 20 Jahre Hochschule LU, 50 Jahre LuZiE, Ausblick

“Marion Schneid informiert” vom 08.07.2016.

Ganzer Beitrag “VIDEO: “Marion Schneid Informiert” – u.a. Misstrauensantrag gegen Landesregierung, 20 Jahre Hochschule LU, 50 Jahre LuZiE, Ausblick”

CDU-Fraktion beschließt Misstrauensantrag gegen Malu Dreyer wegen #Hahngate

Die CDU-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag hat bei einer Sondersitzung am heutigen Donnerstag einstimmig beschlossen, einen Misstrauensantrag gegen Ministerpräsidentin Malu Dreyer zu stellen.

Grund ist der Verlauf des gescheiterten Verkaufs des Flughafens Hahn. Die CDU Rheinland-Pfalz bezeichnete das Vorgehen und den Verlauf der Verkaufsverhandlungen Malu Dreyers als skandalöse Entwicklung.

„Als Ministerpräsidentin hat sie den Hahn und damit das größte und teuerste Konversionsprojekt des Landes zur Chefsache gemacht. Damit trägt sie die Verantwortung für die skandalöse Entwicklung des von ihr beförderten Verkaufsverfahrens. Ganz abgesehen von den sich täglich überschlagenden Meldungen über nicht eingehende Zahlungen, nicht nachvollziehbare Firmensitze, mangelhafte Prüfung der Käufer, unzutreffende Angaben der Käufer und massiven Zweifeln an deren Bonität und Seriosität, zeigt schon ein Blick in die Verträge, dass es sich hier um eine Luftnummer handelt. Das sagt der klare Menschenverstand.”, so der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Alexander Licht. Ganzer Beitrag “CDU-Fraktion beschließt Misstrauensantrag gegen Malu Dreyer wegen #Hahngate”

Julia Klöckner zum „Scheitern des Hahn-Verkaufes und die Verantwortung der Ministerpräsidentin“ (Rede)

Geschichte wiederholt sich nicht? Die Parallelen sind frappierend. In ihrer Rede bezog die CDU-Fraktionsvorsitzende im Landtag Rheinland-Pfalz Stellung zum gescheiterten Verkauf des Flughafens Hahn.

U.a. sagte sie: “Nach den unglaublichen Vorgängen am Nürburgring, die den rheinland-pfälzischen Steuerzahler bislang über eine halbe Milliarde Euro gekostet haben, hätte es keiner für möglich gehalten, dass eine Landesregierung sich in so kurzer Zeit mit unseriösen Geschäftspartnern wieder einlässt und ein Großprojekt, tausende von Arbeitsplätzen und die Zukunft einer Region fahrlässig aufs Spiel setzt.” Ganzer Beitrag “Julia Klöckner zum „Scheitern des Hahn-Verkaufes und die Verantwortung der Ministerpräsidentin“ (Rede)”

Gestoppter Verkauf des Flughafens Hahn – Vorgehen der Landesregierung “konzeptionslos, verantwortungslos, dilettantisch” (Flugblatt)

Die SPD-geführte Landesregierung in Rheinland-Pfalz blamiert sich erneut bis auf die Knochen und muss den Verkauf des Flughafens Hahn stoppen.
Ganzer Beitrag “Gestoppter Verkauf des Flughafens Hahn – Vorgehen der Landesregierung “konzeptionslos, verantwortungslos, dilettantisch” (Flugblatt)”