Marion Schneid lädt Frauen Union Ludwigshafen in den Landtag ein

Auf Einladung von Marion Schneid Mdl, traf sich eine Gruppe von Interessierten der Frauen Union Ludwigshafen zu einem Besuch des Landtages mit Teilnahme an der Plenarsitzung.

Der Landtag ist das oberste Organ der politischen Willensbildung und wird vom Volk gewählt.
Marion Schneid ist im Ausschuss für Bildung und im Ausschuss für Gleichstellung und Frauenförderung aktiv. Die Abgeordnete nahm sich eine Stunde Zeit,um über aktuelle Themen der Fragestunde zu informieren; u.a. über den Sachstand der Umsetzung der Inklusion – hier werden mehr Sonderpädagogen gefordert , denn das Kindeswohl muss im Mittelpunkt stehen. Ganzer Beitrag „Marion Schneid lädt Frauen Union Ludwigshafen in den Landtag ein“

Infostand in der Melm

Am Samstag, den 27.6., organisierte die CDU Oggersheim einen Infostand im Neubaugebiet Melm, um mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen. Auch die Landtagsabgeordnete Marion Schneid stellte sich gerne der Kritik der Anwohner. Daniel Beiner, Vorstitzender der CDU Oggersheim, betonte die Wichtigkeit solcher unregelmäßig über das Jahr verteilten Veranstaltungen. „Für die Mandatsträger ist es unabdingbar zu wissen, wo bei den Leuten vor Ort der Schuh drückt. Wir stellen uns gerne dem direkten Gespräch“, so Beiner.

VIDEO: Erfahrungsaustausch zwischen Praxis und Politik beim CDU-Bildungsgespräch mit Marion Schneid in Rödersheim

Rödersheim (rbe) – Am Donnerstagabend, dem 18.06., diskutierten Elternbeiräte, Lehrer und weitere geladene Gäste aus dem Bildungsbereich mit Vertretern der CDU über das CDU-Bildungskonzept für Rheinland-Pfalz im Sportheim des TV Rödersheim. Ganzer Beitrag „VIDEO: Erfahrungsaustausch zwischen Praxis und Politik beim CDU-Bildungsgespräch mit Marion Schneid in Rödersheim“

Marion Schneid (MdL): 2. Flüchtlingsgipfel liefert praktische Lösungsvorschläge

Über 280 Vertreter von Kommunen, Kirchen, Hilfsorganisationen, Privatinitiativen und Ehrenamtlichen sind im Mainzer Landtag zum „2. Flüchtlingsgipfel Rheinland-Pfalz“ zusammengekommen. Auf Einladung der Vorsitzenden der CDU-Landtagsfraktion, Julia Klöckner, haben die Teilnehmer Erfahrungen in der Flüchtlingsarbeit ausgetauscht sowie viele praktische Anregungen und Lösungsansätze entwickelt. Dazu erklärt die CDU-Landtagsabgeordnete Marion Schneid: „Eines wurde in der Diskussion deutlich: Flüchtlingen können wir mit bürokratischen Vorgaben und Stichtagen nicht gerecht werden. Stattdessen brauchen wir eine systematische Koordinierung der Flüchtlingsarbeit und flexible Modelle, um den Spracherwerb und die berufliche und soziale Integration zu erleichtern. Hier müssen wir schnell handeln. Daher ist es notwendig, dass die Asylverfahren möglichst innerhalb von drei Monaten abgeschlossen werden. Deshalb begrüßen wir die Entscheidung der Bundesregierung, die Stellen beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge deutlich auszubauen. Jetzt muss aber die Landesregierung tätig werden und vor allem die Verwaltungsgerichte personell aufstocken. Ganzer Beitrag „Marion Schneid (MdL): 2. Flüchtlingsgipfel liefert praktische Lösungsvorschläge“

VIDEO: 2. Flüchtlingsgipfel der CDU-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz

Mainz (rbe) – Die CDU-Fraktion des rheinland-pfälzischen Landtags hielt am Dienstag, den 16. Juni, das zweite Gipfeltreffen zum Thema Flüchtlinge und Asylbewerber im Landtagsgebäude in Mainz ab.

Der Gipfel schloss an den ersten Flüchtlingsgipfel vom Januar an und beschäftigte sich dieses mal schwerpunktartig mit den Themen Sprachkurse, Berufsförderung und soziale Integration. Ganzer Beitrag „VIDEO: 2. Flüchtlingsgipfel der CDU-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz“